Unterstützen und fordern

Gabriela Stüssi in die Sozialbehörde

Die Sozialausgaben für unsere Gemeinde liegen deutlich unter dem kantonalen Durchschnitt. Damit das weiterhin so bleibt braucht es eine unabhängige Prüfung mit Aufzeigen von wirtschaftlichen und persönlichen Perspektiven. Dafür setze ich mich mit Erfahrung und Engagement ein.

Ich setzte mich ein für:

  • eine finanziell verantwortbare Sozialhilfe, mit durchdachten Abläufen.
  •  ein kompetentes und menschliches Vorgehen für Menschen jeden Alters, damitsie finanziell wieder auf eigenen Beinen stehen können.
  • die Aufdeckung von missbräuchlich bezogener Sozialhilfe.
  • die Förderung der Eigenverantwortung und Eigeninitiative, um im Arbeitsmarkt wieder Fuss fassen zu können.
  • die Unterstützung von Jugendlichen bei der sensiblen Phase des Einstiegs in die Berufswelt, damit die soziale und wirtschaftliche Integration gewährleistet ist.